Druckansicht der Internetadresse:

GründerUni Bayreuth - Geschäftsstelle des Instituts für Entrepreneurship & Innovation

Seite drucken

Termine

Calendar icon Kalenderdatei (Für ältere Kalender klicken Sie bitte hier)
zur Übersicht

Maniac Monday am Montag, den 25.01.2021 um 18:30 Uhr

25. Januar 2021
Plattform Gather.Town

Der Maniac Monday ist eine neue Veranstaltungsreihe verschiedener Kooperationspartner*innen. Die Stabsabteilung Entrepreneurship & Innovation, das Projektteam E4all und das BF/M-Bayreuth lädt künftig jeden letzten Montag im Monat ab 18.30 Uhr zu einem spannenden Abend mit informativen Vorträgen und einem einzigartigen Networking im Anschluss ein. 

Ziel dieser Veranstaltung ist es interdisziplinäres Lernen und Kennenlernen im innovativen Raum zu fördern und ermöglichen. Alle Personen aus allen Branchen und Themengebieten sind eingeladen sich mit uns auszutauschen und ihr Wissen bei uns einzubringen, ihre Ideen vorzustellen oder einfach einen lockeren Austausch zu führen.

Der Ablauf eines Maniac Monday's sieht generell in etwa so aus:

18:30 Uhr: Gemeinsamer Start in unserem Gather-Rondell und technische Einführung

18:40 Uhr: Beginn der gleichzeitig stattfindenden Talks (ca. 30 Min)

Im Anschluss: Austauschmöglichkeiten und gemeinsames Entdecken der Maniac Monday Welt

Am Montag, den 25.01.2021 um 18:30 erwarten uns folgende Gäste: 

Tim Zindulka (Informatiker der UBT): Werfen in virtueller Realität - Performance und User-Experience

Werfen ist eine der fundamentalsten Bewegungen im alltäglichen Leben, verschiedenen Sportarten und Spielen. Dennoch gestaltet sich präzises Werfen in virtueller Realität besonders schwierig. In diesem Beitrag von Tim Zindulka (Informatiker der UBT) sollen mögliche Ursachen und erste Lösungsansätze erforscht und diskutiert werden.

Christoph Schmitz (medi GmbH & Co. KG): Warum Digitalisierung Veränderung bedeutet! Chancen und Herausforderungen für den Mittelstand 

In dieser aktuellen Zeit der Strukturbrüche, getrieben von Umwelteinflüssen wie der Digitalisierung oder der Corona Pandemie, müssen Unternehmen beweglich auf Veränderungen eingehen und sich vor dem Hintergrund externer Einflüsse immer wieder neu ausrichten.

Christoph Schmitz, Leitung im Bereich Global Marketing Medical und des Innovation Labs von der medi GmbH & Co KG, zeigt anhand von praxisnahen Beispielen auf, wie Unternehmen durch strukturierte Bewegung und Anpassung Veränderung gestalten können.

Anmeldung erfolgt für die Studierenden der Universität Bayreuth über den E-Learning-Kurs "Maniac Monday". Alle weiteren Interessierten schreiben bitte an Sonja1.Schug@uni-bayreuth.de eine E-Mail. 

Verantwortlich für die Redaktion: Sonja Schug

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram LinkedIn Blog UBT-A Kontakt